hpk slider

AZAV

AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung - Arbeitsförderung)

In Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Arbeitplus Bielefeld, bietet die von Laer Stiftung eine Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung an.

Inhalt der Maßnahme ist der Erwerb von Grundkenntnissen über die pädagogischen Aufgaben im Elementarbereich.

Die TeilnehmerInnen bekommen Fachwissen und Schlüsselqualifikationen vermittelt, die sie für eine spätere berufliche Tätigkeit oder Ausbildung im sozialen Bereich qualifiziert.

In einem Zeitraum von einem Jahr, wird an insgesamt 40 Terminen, einmal die Woche an einem Vormittag, der theoretische Unterricht angeboten.

Die TeilneherInnen bekommen im Anschluss ein aussagekräftiges Zertifikat.

Ansprechperson:
Arndt Thielemann, Tel.: 0521 / 96459-53, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!